Podiumsdiskussion „Asyl in Deutschland – zwischen Politik und Wirklichkeit“ am 21. März 2016, 20.00 Uhr in Bonndorf

Podiumsdiskussion

„Asyl in Deutschland – zwischen Politik und Wirklichkeit“ am 21. März 2016, 20.00 Uhr im Gasthaus „Zum Kranz“ in Bonndorf

Teilnehmen werden die Politiker Thomas Dörflinger (CDU), Walter Krögner (SPD), Reinhold Pix (Grüne), sowie Sozialdezernentin Sabine Schimkat vom Landratsamt, Julian Staiger, Referent des Flüchtlingsrates Baden-Württemberg und Bürgermeister Michael Scharf. Die Diskussion wird moderiert von Gudrun Deinzer.

Das Impulsreferat für den Abend wird Professor Wolfgang Armbruster, Vize-Präsident des Verwaltungsgerichts Sigmaringen halten. Er wird uns über die rechtlichen Grundlagen, die letztendlich zur Bedingung für eine sinnvolle Integration werden, aufklären.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s